Wir sind auch am Samstag, 22.06.2019, mit unserem Stand auf dem Hansamarkt und freuen uns auch während des Kirchentags auf Ihren Besuch.
*****Kirchentag*****Kirchentag***** *****Kirchentag***** *****Kirchentag*****Kirchentag*****
Beachten Sie wegen der nachfolgenden Veranstaltungen die verkürzten Öffnungszeiten: Bis 14.00 Uhr sind wir für Sie da!

Datenschutz

Lieber Besucher unserer Internetseiten,

wir freuen uns, dass wir mit unserem Onlineshop Ihr Interesse geweckt haben. Bei uns können Sie nach Lust und Laune stöbern, ohne dass wir gleich Ihre Daten sammeln wollen. Denn ehrlich gesagt – eigentlich wollen wir unseren großartigen Kaffee verkaufen. Spannend ist es aber auch für uns zu wissen, wie viele Menschen wir mit unserem Webauftritt erreichen. Sind es nur wenige, die häufiger bei uns sind oder viele, die vielleicht nur einmal vorbeischauen?  Über die IP-Adresse, mit der Ihr Rechner derzeit im Internet unterwegs ist, können wir Ihren Besuch von dem eines anderen Interessenten unterscheiden. Damit wir trotz wechselnder IP-Adresse beim nächsten Mal sehen können, ob Sie ein neuer Besucher oder ein „alter Bekannter“ sind, haben wir bei Ihrem Erstbesuch ein „Cookie“ auf Ihrem Rechner hinterlassen. Weder Cookie noch IP-Adresse lassen für uns in irgendeiner verwertbaren Form Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Erst wenn Sie ein Kundenkonto eröffnen oder unsere Produkte bestellen, geben Sie sich für uns zu erkennen. Und selbst dann wollen wir von Ihnen nur die Daten haben, die wir unumgänglich notwendig zur Durchführung Ihres Auftrags brauchen. Deshalb fällt es uns auch leicht, Ihnen unser Datenversprechen zu geben:

Wir handeln mit Kaffee und nicht mit Ihren Daten!

Bei uns sind Ihre Daten sicher. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre hat für uns oberste Priorität. Deshalb begrüßen wir, dass der Gesetzgeber mit der frisch in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Ihre Rechte stärkt und uns als Verwender Ihrer Daten mehr Transparenz über unseren Umgang mit diesen Daten auferlegt. Nachstehend wollen wir Sie daher mit unserer neu gefassten Datenschutzerklärung über Ihre Rechte und unseren Umgang mit Ihren Daten detailliert unterrichten.

Datenschutzerklärung
Stand 25.05.2018

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns, Patricia Witt-Mudersbach, Am Zehnthof 60, 44141 Dortmund, Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.
Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC, die zuvor besuchte Seite, von der Sie zu uns gekommen sind, der anfragende Provider und die von Ihnen betrachteten Seiten unseres Onlineauftritts protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur im Rahmen von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir geben Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen in dem Umfang weiter, wie dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das von Ihnen mit der Zahlung beauftragte Finanzinstitut weiter.

Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter
Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet.

Der Sitz des Dienstleisters und der Serverstandort befinden sich in Deutschland. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben.

Kommentare und Beiträge

Wenn Sie Kommentare oder sonstige Beiträge auf unseren Seiten hinterlassen, speichern wir Ihre IP-Adresse zur Sicherheit, um uns vor rechtswidrigen Inhalten zu schützen, für die wir als Betreiber der Seite selbst belangt werden könnten. Sie können Ihre Beiträge anonymisiert und unabhängig von einem eventuell bestehenden Kundenkonto verfassen, so dass uns ein Rückschluss auf Ihre Person nicht möglich ist.

Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die Sie uns über unsere Webseite mitgeteilt haben, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten aufgeführte Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote, wenn Sie dem ausdrücklich gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zugestimmt haben. Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie weiter unten und in unserem Impressum. Ihre E-Mail-Adresse wird danach umgehend gelöscht, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. 

Postwerbung

Wir behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Cookies

Unsere Internetseite verwendet so genannte Cookies, die unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer machen. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Leistungen anzubieten. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Sie sind im Hilfemenü jedes Browsers beschrieben und erläutern, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Ihre Rechte

Sie haben gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Haben wir unrichtige oder unvollständige personenbezogene Daten über Sie gespeichert, können Sie gemäß Art. 16 DSGVO die unverzügliche Berichtigung oder Vervollständigung verlangen.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein, werden wir auf Ihre entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer Daten veranlassen, soweit nicht die weitere Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Nach Art. 18 DSGVO haben Sie ferner das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen, wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben. Sie können ferner gemäß Art. 20 DSGVO verlangen, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

Wenn Sie Grund zur Beschwerde haben, helfen wir dem gerne ab. Natürlich können Sie aber auch von Ihrem Recht nach Art. 77 DSGVO Gebrauch machen, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Kontaktmöglichkeit

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Patricia Witt-Mudersbach, Am Zehnthof 60, 44141 Dortmund, E-Mail info@privatroesterei-witt.de

Widerspruchsrecht

Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten. 

Links auf andere Internetseiten

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Webseiten übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

Zuletzt angesehen